Der Göttinger Feuerbäcker


Backen im Holzbackofen bedeutet für den GÖTTINGER FEUERBÄCKER nicht einen Rückschritt in die gute alte Zeit, sondern ist deren Weg zurück zum Geschmack. Denn die Jahrhunderte alte Holzbackofentechnik, die man in der Backstube in Seeburg mit dem Einsatz ausgesuchter Zutaten und viel Handarbeit verbindet, gibt den Produkten wieder ihren Geschmack zurück. So bewahrt der Feuerbäcker eine Qualität von Backprodukten, die im Zeitalter der „Aufbackstationen“ im Lebeünsmitteleinzelhandel zu verloren gehen droht. Ziel ist es, Brot wieder nach Brot schmecken zu lassen. Nicht mehr und nicht weniger.


Der Göttinger Feuerbäcker backt traditionell mit naturbelassenem Holz aus dem Harz, ist "Natur Pur" zertifiziert, würde bereits mehrfach durch das Gourmetmagazin DER FEINSCHMECKER als einer der besten Bäcker Deutschlands ausgezeichnet und kennt seinen Müller noch persönlich.


Die Topseller aus dem umfangreichen Sortiment sind die verschiedenen rustikalen Sauerteigbrote, die Baguettespezialitäten, z.B. der Thymianring oder die Scharfe Nuss, die verschiedenen Brötchensorten, das Mürbteiggebäck, der Holzofenblechkuchen sowie im Winter der exklusive, ausgezeichnete Holz.Ofen.Stollen



www.facebook.com/DerGottingerFeuerbacker

www.feuerbaecker.de